Bergisches Wald-Coaching

Der Wald als Heilkraft für die Seele

Gerade in den aktuell unsicheren Zeiten kann der Wald uns wieder erden und zu uns selbst führen. In der Ruhe der Natur, dem Farbenspiel von Licht und Schatten, im satten Grün der Blätter kann unsere Seele eintauchen, abschalten und loslassen. 

Das bergische Wald-Coaching findet als eintägiger Workshop  in kleinen Gruppen statt. Dabei arbeitet jeder mit seinem persönlichen „Lebensbaum”:

  • Wo sind meine Wurzeln? Wie kann ich sie stärken?
  • Was möchte ich noch verändern? Was möchte ich loslassen?
  • Was soll noch wachsen und neu entstehen?

Dafür finden wir heilende Rituale in der Natur, erleben den natürlichen Rhythmus von Kommen und Gehen, Erblühen und Welken, Wachsen und Sterben.  Am Ende des Tages sehen wir mehr Klarheit, erleben Ruhe und Gelassenheit und fühlen das erstarkte Vertrauen ins uns.

Termine: 29.05.2021, 19.06.2021

Investition: 119,00 Euro (inkl. Snacks/Getränke und Arbeitsmaterial), zzgl. 19% MwSt.

Coaches: Frau Gesche Hugger, Psychologin und Coach

Frau Anke Laubenstein, psychologische Beraterin und Coach

Stornierung/Absage: Kostenlose Stornierung bei geänderten Corona-Schutzmaßnahmen. Kurzfristige Absage der Veranstaltung aufgrund von widrigen Wetterbedingungen wie Gewitter oder Sturm möglich.