Bergisches Wald-Coaching

Im Schutz des Waldes arbeitest Du mit der Natur an Deiner persönlichen Weiterentwicklung!

bergisches wald coaching suche

Kommst Du Dir auch manchmal vor wie in einem Hamsterrad? Nervt Dich Dein Alltag, weil Du keine Zeit mehr hast, zu Dir selbst zu kommen?

Dann ist dieses besondere Coaching genau das Richtige für Dich.

Hier kommst Du zur Ruhe, hier kommst Du zu Dir selbst. Hier findest Du Antworten auf Deine Lebensfragen und gehst am Ende des Tages klar und gestärkt zurück in den Alltag.

Gerade in den aktuell unsicheren Zeiten kann der Wald uns wieder erden und zu uns selbst führen. In der Ruhe der Natur, dem Farbenspiel von Licht und Schatten, im satten Grün der Blätter kann unsere Seele eintauchen, abschalten und loslassen. 

Das bergische Wald-Coaching findet als eintägiger Workshop  in kleinen Gruppen statt. Dabei arbeitet jeder mit seinem persönlichen „Lebensbaum”:

  • Wo sind meine Wurzeln? Wie kann ich sie stärken?
  • Was möchte ich noch verändern? Was möchte ich loslassen?
  • Was soll noch wachsen und neu entstehen?

Wald-Coaching als heilendes Ritual

Dafür finden wir heilende Rituale in der Natur, erleben den natürlichen Rhythmus von Kommen und Gehen, Erblühen und Welken, Wachsen und Sterben.  Am Ende des Tages sehen wir mehr Klarheit, erleben Ruhe und Gelassenheit und fühlen das erstarkte Vertrauen ins uns.

Termine: Samstag, 02.10.2021, 10 bis 17 Uhr

Investition: 119,00 Euro (inkl. Snacks/Getränke und Arbeitsmaterial), zzgl. 19% MwSt.

Coaches: Frau Gesche Hugger, Psychologin und Coach

Frau Anke Laubenstein, psychologische Beraterin und Coach

Stornierung/Absage: Kostenlose Stornierung bei geänderten Corona-Schutzmaßnahmen. Kurzfristige Absage der Veranstaltung aufgrund von widrigen Wetterbedingungen wie Gewitter oder Sturm möglich. Für diesen Workshop gilt die 3G-Regel: es können nur Geimpfte, Genesene und Getestete teilnehmen!