Achtsames Führen

„Es gibt immer einen Punkt in der Karriere, an dem nicht mehr das Fachwissen, sondern die Persönlichkeit entscheidet.“ 

Im modernen Führungsalltag ist die eigene, stimmige Autorität und Authentizität entscheidend. Unabhängig davon, ob die Führung in der agilen oder der klassischen Arbeitswelt stattfindet, wird laut dem Harvard Business Magazin, derjenige als herausragende Führungskraft wahrgenommen, der Warmherzigkeit und Stärke gekonnt verbindet. Sogar die Kundenzufriedenheit erhöht sich dadurch – und die Kundenzufriedenheit ist der Schlüssel zum Umsatz. Diese herausragenden Führungskräfte sind authentisch und auch dann immer noch ganz bei sich, wenn die Zeiten trubelig werden und viele Veränderungen anstehen.  

Gleich mehrere gute Gründe, sich das Thema „Achtsame Führung“ einmal in Ruhe anzusehen. Und zwar am besten jetzt. 

Zielgruppe „Achtsam Führen“: Führungskräfte 

Die Ziele des Seminares sind: 

  • die Erfolgsfaktoren Achtsamkeit, Empathie, Präsenz und Vertrauen in der Führungsaufgabe zu beleuchten, 
  • mit Hilfe der Selbstreflektion die eigene Wahrnehmung und Selbsterkenntnis zu erweitern 

             und ebenso 

  • mit der AEC Disc® Methode ein Mittel zu erhalten, um das Schnellerkennungssystem für andere Menschen und deren Werte und Bedürfnisse zu perfektionieren. 

Dabei gehen wir einen überraschend anderen Weg mit Ihnen und stellen Ihnen einen außergewöhnlichen Sparringspartner an die Seite. Unsere Co-Trainer sind Pferde.  

„Warum das?“ werden Sie sich vielleicht fragen.  

500 kg Gewicht können nicht wegdiskutiert oder übersehen werden. Da braucht es eine klare Sprache und ein achtsames Miteinander. Als jahrhundertelange Wegbegleiter der Menschen eignen sich Pferde hervorragend dafür, unsere Sinne zu schärfen, das menschliche Verhalten zu spiegeln und die Schlüsselqualifikationen der Achtsamen Führung mit uns zu trainieren. 

Inhalte des Seminars: 

  • Was ist das eigentlich, „Achtsames Führen“? 
  • Wie verhalte und fühle ich mich in der Führungsaufgabe? Bleibe ich authentisch und entspannt, oder wie kann ich es werden? 
  • Was ist meine Mission als Führungskraft? Und wie lebe ich diese Mission jeden Tag ein wenig mehr? 
  • Welche Ressourcen nutze ich im Alltag? Welche mentalen Hindernisse stehen mir im Weg?  

Ihre Trainerinnen: 

Gesche Hugger

Selbstständige Psychologin und Pferdegestütze CoachIn mit 20-jähriger Führungserfahrung in einem mittelständischem Unternehmen, Ausbildungen als Business Coach, im NLP und Systemischer Aufstellungsarbeit. 

Sandra Grünheid  

Führungskräftetrainerin, Verhandlungstrainerin und Persönlichkeitscoach mit langjähriger Erfahrung in der Aus- und Weiterbildung von Führungs- und Vertriebskräften, Selbständig mit der heart business® Akademie. 

Vorwissen für den Umgang mit Pferden ist nicht notwendig.  Bitte wetterfeste Kleidung und Schuhe mitbringen.

Ort:  Hofheimat, Solingen, Börsenstr. 103d 

Seminardaten:  neue Termine für 2021 folgen in Kürze

Seminarzeiten:   jeweils 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr 

Seminarpreis:  499,00 Euro (inkl. MwSt., Snacks, Getränke, Arbeitsmaterial)